Aktuelles

Höveler PUR.LUZERNE

Fütterungs-Tipp

Höveler PUR.LUZERNE

Viele Pferde bauen in der kalten Jahreszeit speziell in der Muskulatur ab. Doch was braucht es um wieder Muskulatur aufzubauen?

Selbstverständlich benötigt man Bewegung und Training aber auch ein geeignetes Futter. Um den Muskelaufbau auf natürliche Art und Weise positiv zu beeinflussen eignet sich Luzerne auf Grund ihres hohen Gehaltes an Aminosäuren im Allgemeinen und an essentiellen Aminosäuren im Speziellen. Die PUR.LUZERNE Cobs sollten vor dem verfüttern in warmen Wasser zum Quellen gebracht werden, dabei sollten sie beim Übergießen direkt aufquellen. Wenn nicht, dann fügen Sie noch etwas Wasser hinzu. Fangen Sie mit 100 g pro 100 kg Körpergewicht des Pferdes mit PUR.LUZERNE an und steigern je nach Bedarf die Ration auf 400 g pro 100 kg Körpergewicht. PUR.LUZERNE eignet sich auch als Getreideersatz, denn 1,2 kg von PUR.LUZERNE können ca. 1 kg Getreide ersetzen.

Höveler Original PUR.LUZERNE kaufen >>