Original ProBalance

Spezielle Anforderungen

Original ProBalance Aktiviert die körpereigenen Abwehrkräfte.

Stress und unausgewogene Ernährung können die Darmflora aus dem Gleichgewicht bringen und Kotwasser oder Durchfall zur Folge haben. Die in ProBalance enthaltende Lebendhefe kann dieses Gleichgewicht verbessern und wesentliche Darmfunktionen stärken. Der Pferdekörper ist einer Vielzahl äußerer Einflüsse ausgesetzt und wehrt sich häufug mit allergischen Reaktionen. Durch eine ausgewogene Ernährung und einen funktionsfähigen Magen-Darm-Trakt kann das Immunsystem gestärkt und somit das Wohlbefinden gefördert werden.
Original Höveler ProBalance wird zur Aufwertung des üblichen Nahrungsangebotes eingesetzt. Es unterstützt die Verdauung und den Stoffwechsel, verleiht dem Fell Glanz und verbessert den Allgemeinzustand. Die hohe Bioverfügbarkeit der essentiellen Spurenelemente Selen, Zink, Kupfer, Kobalt sowie das native ß-Carotin und wertvolle Vitamine unterstützen die Stärkung des Immunsystems Ihres Pferdes. Höveler ProBalance fördert das Gleichgewicht der Darmflora, stärkt die Widerstandkräfte und sorgt so für mehr Kraft von innen. Außerdem kann es unterstützend bei Kotwasserproblemen eingestzt werden.

Handelsform

20 kg Sack

Zusammensetzung

Gerstenflocken aufgeschlossen, Dinkelspelzen, Maisflocken aufgeschlossen, Luzernegrünmehl, Weizenkleie, Weizen, Gerste, Erbsenflocken, Mais aufgeschlossen, Zuckerrohrmelasse, Weizen aufgeschlossen, Calciumcarbonat, Biertreber, BT-Hefe, Leinöl, Karotte getrocknet, Luzerneheu, Monocalciumphosphat, Natriumchlorid

Inhaltsstoffe und Verdaulichkeit

verdauliches Rohprotein pro kg: 92g
verdauliche Energie pro kg OS: 10,7 MJ
verdauliche Energie pro kg TS: 12,1 MJ
Rohprotein: 10,7 %
Rohfaser: 9,1 %
Rohasche: 7,0 %
Rohfett: 5,0 %

Mengenelemente

Calcium: 1,4 %
Phosphor: 0,6 %

Fettlösliche Vitamine pro kg

Vitamin A: 22.500 i.E.
Vitamin D3: 4.250 i.E.
Vitamin E: 330 mg

Wasserlösliche Vitamine pro kg

Vitamin C: 55 mg
Biotin: 550 mcg

Spurenelemente pro kg

Eisen: 138 mg
Kupfer: 17 mg
Jod: 0,8 mg
Selen: 0,3mg

Verdaulichkeitsförderer:

5x10h9KBE/kg Sacharomyces cerevisiae NCYC SC47 (4b1702)

Fütterungsempfehlung

Bei dauerhafter Fütterung:
100g zur üblichen Kraftfutterration dazu, zudem die übliche Menge Raufutter.

Als Frühjahrs- und Herbstkur (kurzfristige Fütterung):
200g zur üblichen Kraftfutterration dazu, zudem die übliche Menge Raufutter.

Futter je 100 kg Lebendmasse und Tag

Frisches, nicht zu kaltes Trinkwasser sollte ständig ausreichend zur "Selbstbedienung" zur Verfügung stehen.