Aktuelles

Produktneuheit

Das Immunsystem stärken mit PUR.GASTRO

Die Marktneuheit für den gestressten Magen-Darm-Trakt und das Immunsystem ist da: PUR.GASTRO


Im Herbst ist das Immunsystem des Pferdes angegriffen. Es ist Hindernissen ausgesetzt wie dem Fellwechsel, den Wetterumschwüngen, veränderten Futterzusammenstellungen und den menschengemachten Einflüssen.

Folgen sind häufig Atemwegsinfektionen, Verdauungsprobleme, Probleme mit Haut, Huf und Fell sowie Leistungseinbußen.

Während des Herbstes hat das Pferd einen erhöhten Bedarf an Nährstoffen, Mineralstoffen und Vitaminen, denn der Organismus verbraucht einen Großteil seiner Ressourcen für den Fellwechsel und die Anpassung an die kalte Jahreszeit allgemein. Auch der Magen ist häufig gestresst und so kann es in Folge zu Verdauungsproblemen, schlechtem Allgemeinbefinden und einer Verschlechterung der Gesamtkonstitution kommen. Auch eine erhöhte Infektionsanfälligkeit kann auf Verschiebungen der Mikroflora des Darms zurückgeführt werden.

PUR.GASTRO ist unsere revolutionäre Antwort auf diese Probleme! Dieses getreide-, luzerne- und melassefreie Krippenfutter wurde speziell für Pferde mit Erkrankungen des Magens, des Darms, bei Allergien und Stoffwechselerkrankungen entwickelt. Aber auch bei jahreszeitlich bedingten Problemen, hervorgerufen durch eine Schwächung des Organismus, wirkt PUR.GASTRO durch seine spezielle Zusammensetzung unterstützend.

PUR.GASTRO beruhigt die Magenschleimhaut, ist stärke- und zuckerreduziert, bietet eine Vollversorgung mit Mineralstoffen und Vitaminen, enthält organisch und anorganisch gebundene Spurenelemente. Außerdem ist es schmackhaft und die Pelletform verhindert eine Selektion einzelner Komponenten. Essentielle Fettsäuren wie die in Leinsaat enthaltene Alpha-Linolensäure unterstützen nicht nur die Verdauungsorgane, sondern haben auch entzündungshemmende Eigenschaften und stellen eine schonende Energiequelle dar. Essentielle, leicht verfügbare Aminosäuren unterstützen eine gesunde Muskulatur und gehören zu den wertvollsten Nährstoffen. Prebiotika wie Inulin, die in der näheren Vergangenheit immer mehr an Bedeutung gewinnen konnten, stabilisieren die Mikrobiota des Dickdarms und tragen zu einer gesunden Verdauung und einem stabilen Immunsystem bei. Die besonders hohen Gehalte an Zink dienen besonders während des Fellwechsels der Hautbarriere und schützen vor Mangelsituationen, welche mitunter Mauke auslösen können. Magnesium unterstützt wirksam die Muskulatur und kann entspannend auf nervöse Pferde wirken, wodurch wiederum die Gefahr für Anspannungen im Magen-Darmtarkt gemindert wird.

Anders als die meisten magenschonenden Futtermittel enthält PUR.GASTRO weder Getreide noch Melasse. So konnten bei Pferden mit Unverträglichkeiten bereits deutliche Erfolge bezüglich des Hautbildes und des Allgemeinbefindens festgestellt werden. Der Strukturanteil wird durch Wiesenlieschgras erhöht. Hierdurch wird die Kautätigkeit gefördert, der Futterbissen besser eingespeichelt und so die Magensäure abgepuffert.

Eine weitere Besonderheit ist die Pelletform. Ganz bewusst haben wir für unser PUR.GASTRO die Form eines Pellets gewählt. So können von wählerischen Pferden einzelne Futterkomponenten nicht selektiert werden, wodurch gewährleistet wird, dass auch alle wichtigen Inhaltstoffe homogen aufgenommen werden. Die Rationsberechnung ist umso genauer und die Wirksamkeit deutlich erhöht. Die Pellets regen aufgrund Ihrer Größe sowie des sehr hohen Rohfaseranteils optimal die Kautätigkeit an. Ein weiterer, absoluter Pluspunkt der Pellets ist die Einweichbarkeit. PUR.GASTRO eignet sich somit auch für magen- und stoffwechselempfindliche Pferde im fortgeschrittenen Alter oder bei Pferden mit bestehenden Zahnproblematiken. Ältere Pferde leiden besonders häufig unter Erkrankungen des Magen-Darmtraktes und auch ihr Immunsystem ist instabiler als das eines jüngeren Pferdes.

PUR.GASTRO: Die Kraftfutterrevolution für Pferde mit Magenproblemen, Darmproblemen, Unverträglichkeiten und schwachem Immunsystem!