Aktuelles

Keranelle

Fütterungs-Tipp

Keranelle

Zur Unterstützung der Huf-, Haar- und Fellentwicklung.
Spröde Hufe und ein stumpfes, mattes Fell sind Anzeichen einer mangelhaften Versorgung mit wichtigen Nährstoffen wie Biotin, Methionin, und Spurenelementen. Ein hoher Biotingehalt im Futter fördert eine gute Fellstruktur und unterstützt die Hornstabilität.

Aus dem zugesetzten Methionin kann der Organismus Cystein bilden, welches als Baustein für Keratin dient. Die hier enthaltenen organischen Spurenelemente wie Zink, Eisen und Mangan (in Form von Chelaten) schließen mögliche Versorgungslücken und begünstigen ein gesundes Fell- und Hufwachstum.